Android 4.4 KitKat – automatischen Vorschlag von Satzzeichen aktivieren

Um Satzzeichen anstatt des automatischen Wortvorschlags bei der Google-/Android-Tastatur angezeigt zu bekommen muss lediglich ein Haken bei den Tastatureinstellungen entfernt werden.

Um zu dem gewohnten Verhalten vor Android 4.1 Jelly Bean zurückzukehren und Satzzeichen wie Ausrufezeichen, Fragezeichen, Komma, Doppelpunkt und Semikolon vorgeschlagen zu bekommen muss wie folgt vorgegangen werden.

Android KitKat Tastatur Konfiguration
Entfernen des Hakens für „Einstellungen –> Sprache & Eingabe –> Klick auf Bearbeiten (Schieberegler Grafik) rechts neben Google- bzw. Android-Tastatur –> Vorschläge für nächstes Wort„.
Android KitKat Tastatur mit Satzzeichenvorschlag
Wenn man nun die Eingabe eines Wortes mit einem Leerzeichen quittiert, wird die oben genannte Interpunktion angezeigt.